pc Kühler allgemein

pc Kühler allgemein

Standard-Profilbild
hans146 Geschrieben am 01.12.2018, 09:27 Uhr
Hallo Gemeinde! Nach welcher Betriebszeit sollte man die Wärmeleitpaste/-pads im PC erneuern?
Gibt es dazu bei Euch irgendwelche Erfahrungswerte?
Wie verändert sich der Wärmeleitwert im Laufe der Bertriebszeiten und wie verändert sich diese "Zwischenlage", chem. und auch physikalisch?
mfG, hans146
Profilbild von Nicolas Kutzner
Nicolas Kutzner Geschrieben am 08.01.2019, 20:41 Uhr

Einfach alle 6 monate ca. pc säubern und dabei überall WLP austauschen

Standard-Profilbild
hans146 Geschrieben am 10.01.2019, 08:25 Uhr
Hallo Nicolas, hallo Gemeinde! Besten Dank für Deinen Hinweis, nur, bei einem Notebook ist das immer wieder mit einer erheblicher Montage verbunden, da es dort noch mehr Wärmeleitpads gibt, als nur die Wärmeleitpaste für den Prozessor! Ich kann mir nicht vorstellen, dass die PC-Industrie auch solche Zeitempfehlungen vorgibt oder hast Du entsprechende Informationen dazu? Ich persönlich habe bei meinen Geräten festgestellt, dass die Leitpads eher verhärtet sind als die Leitpaste am Prozessor!
MfG, hans146 
Profilbild von Andi Bow
Andi Bow Geschrieben am 20.02.2019, 15:34 Uhr

Ich würde sagen, das es von mehreren Faktoren abhängig ist. Pauschal nicht beantwortbar.
Man sollte in jedem Fall die Wärmeleitpaste tauschen, sofern man den Lüfter zum säubern etc abnimmt.

Bei meinem letzten PC, hat er ca. 3-4 Jahre gehalten bis ich diesen ausgetauscht habe. Solange die Kühlleistung nicht nachlässt ist alles ok.
Will man seinen PC ewig nutzen, auch wenn es von der Leistung her gar keinen Sinn mehr macht, würde ich empfehlen mal nach 7-8 Jahren vllt. mal aus Vorsicht zu wechseln. :D

Profilbild von TheDoctor
TheDoctor Geschrieben am 22.02.2019, 08:34 Uhr

Unabhängig von Wärmeleitpaste und co. würde ich auch mal die BIOS Batterie checken, ich hab rein zufällig mal gesehen das meine ausgelaufen ist... zum glück nur auf Plastikteile, die hatte nen Riss an der Seite, hatte ich auch noch nie zuvor gesehen :D 

Zum Antworten bitte einloggen oder registrieren